Alles auf Sieg

Stichwörter: Spaß

Als Schneider hat sich Richard 'Ricky' Hansen nicht gerade einen sonderlich 'männlichen' Beruf ausgesucht. Dass er diesen auch noch ausgerechnet in dem Brautmodengeschäft seiner Tante ausübt macht die Sache nicht unbedingt besser. Aber er liebt diesen Job über alles und - was viel wichtiger ist - er ist verdammt gut darin. So ist es auch nicht verwunderlich, dass von überall her junge Damen zu ihm kommen um das perfekte Brautkleid auf den Leib geschnitten zu bekommen.

Als eine neue Kundin mit diesem viel zu gut aussehenden Typen André an ihrer Seite hereinschneit, scheint alles wie immer. Doch dann trifft Ricky eben jenen André noch am gleichen Abend in einer stadtbekannten Schwulenkneipe wieder. Und der macht ihn auch noch an. Das geht Ricky zu weit. Sauer über so viel Dreistigkeit und Unehrlichkeit stürmt er davon. 

Doch wie heißt es so schön? Erstes kommt es anders, und zweitens als man denkt.

Status: In Arbeit/ Laufend (vorr. ca. 40 Kapitel/ 100.000-150.000 Wörter)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.